HeimVision HM136 - Vergleich • Video Babyphone

Rang 2 von 7
Infobox - HeimVision HM136
Topseller
Gesamtnote
SEHR GUT (1.35)
16 Besucher wählten in 2021 dieses Modell

Kategoriewertung (% Anteil Gesamtnote)

SEHR GUT (1.33)
Bedienung/Handhabung (45%)
SEHR GUT (1.04)
Übertragung/Technik (15%)
GUT (1.67)
Sicherheit (10%)
SEHR GUT (1.44)
Zusatzfunktionen (30%)

Pluspunkte

  • 5 Zoll HD-Farbisplay
  • Gegensprechfunktion
  • Einstellbare Mikrofon-Empfindlichkeit
  • Visuelle Geräuschpegelanzeige
  • Temperaturfühler
  • Erweiterbar mit bis zu 4 Kameras
  • Kamera per Elterneinheit schwenkbar (horizontal/vertikal)
  • Schlaflieder
  • Fütterungstimer
  • Inkl. Schrauben/Dübel zur Wandbefestigung
  • Ausführliche Bedienungsanleitung

Minuspunkte

  • Kein Nachtlicht
  • Kein Vibrationsalarm
Funktionen/Eigenschaften
  • Funkart: digital
  • Geräuschaktivierte Einschaltautomatik
  • Abhörsicher
  • Einstellbare Mikrofon-Empfindlichkeit
  • ECO-Modus
  • Nachtsicht-Kamera
  • Display-Größe: 5 Zoll
  • Zoom
  • Zusatzkameras anschliessbar
  • Temperaturfühler
  • Schlaflieder
  • Gegensprechfunktion
  • Max. Reichweite: 275 Meter
  • Reichweitenkontrolle
  • Akku-Ladezeit: 4 Std.
  • Akku-Laufzeit: 5-6 Std.
  • Automatische Kanalwahl
  • Warnung Akku-Ladestand
  • Optische Anzeige Geräuschpegel
  • Timer
  • Uhr
  • Bedienungsanleitung: ++
  • Hersteller: HeimVision
Nicht vorhanden
  • Nachtlicht
  • Integrierter Vibrationsalarm
  • Pager
  • Schutz vor Stromausfall
Unsere Meinung

Das Video Babyphone HM136 von HeimVision ist mit einem großen 5 Zoll-Farbdisplay ausgestattet, das in Zusammenspiel mit der HD-Kamera (720p) eine - im Vergleich zu anderen Kamera-Babyphones - hohe Bildqualität liefert.

Lobenswert

Das HM136 hat eine Gegensprechfunktion, die eine direkte Kontaktaufnahme mit dem Kind ermöglicht. Ein Temperaturfühler misst die aktuelle Raumtemperatur und ein Fütterungstimer erinnert die Eltern an anstehende Mahlzeiten.

Bis zu 4 insgesamt Kameras (Zusatzkamera: HeimVision HM13C) lassen sich mit der Elterneinheit koppeln. Schrauben und Dübel für eine Wandbefestigung werden mitgeliefert.

Nicht so gut

Die Babyeinheit besitzt kein integriertes Nachtlicht. Bei der Elterneinheit hat HeimVision auf einen zusätzlichen Vibrationsalarm verzichtet.

Kategorie / Eigenschaft Anteil Gesamtnote Punktzahl
Bedienung/Handhabung 45% 500.00 von 600
Einstellbare Mikrofon-Empfindlichkeit 100.00
Display-Größe 5 Zoll 100.00
Gegensprechfunktion 100.00
Integrierter Vibrationsalarm   0.00
Optische Anzeige Geräuschpegel 100.00
Bedienungsanleitung ++ 100.00
Summe Punkte 500.00
Übertragung/Technik 15% 490.00 von 500
Geräuschaktivierte Einschaltautomatik 100.00
Abhörsicher 100.00
Max. Reichweite 275 Meter  90.00
Reichweitenkontrolle 100.00
Automatische Kanalwahl 100.00
Summe Punkte 490.00
Sicherheit 10% 200.00 von 300
Nachtsicht-Kamera 100.00
Warnung Akku-Ladestand 100.00
Schutz vor Stromausfall   0.00
Summe Punkte 200.00
Zusatzfunktionen 30% 700.00 von 900
ECO-Modus 100.00
Zoom 100.00
Zusatzkameras anschliessbar 100.00
Temperaturfühler 100.00
Nachtlicht   0.00
Schlaflieder 100.00
Pager   0.00
Timer 100.00
Uhr 100.00
Summe Punkte 700.00
GESAMTNOTE 100% SEHR GUT (1.35)
Nicht gewertete Eigenschaften
Funkart
Akku-Ladezeit
Akku-Laufzeit
Hersteller
Anbieter Online Shop Angebotspreis
Amazon amazon € 139.35
Bewertungskategorien

Optik/Akustik

Das HeimVision HM136 besteht aus einer handlichen, kompakten Elterneinheit und einer freundlich wirkenden Kameraeinheit mit "kleinen Ohren". Die Kamera lässt sich über die Elterneinheit fernsteuern (horizontales Schwenken und vertikales Neigen), der Bildausschnitt kann mittels digitalem Zoom vergrößert werden.

Das Gerät ist mit 3 weiteren Zusatzkameras erweiterbar, so dass sich mit einer Elterneinheit bis zu 4 Räume gleichzeitig überwachen lassen. Selbstverständlich eignen sich die Kameras auch für den Einsatz bei Nacht (Dunkelheit), da sie mit entsprechenden Infrarot-LEDs ausgestattet sind.

Akku-Daten

Das vollständige Aufladen des Akkus der Elterneinheit nimmt etwa 4 Stunden in Anspruch. Danach lässt sich die Elterneinheit ohne direkten Stromanschluss lt. Hersteller für ca. 5 Stunden betreiben.

Mit aktivierter VOX-Funktion schaltet sich der Bildschirm nur dann ein, wenn die konfigurierbare Geräuschschwelle im Kinderzimmer überschritten wird. Das reduziert den Energieverbrauch und verlängert die Laufzeit.

Technik & Features

Dieses Video Babyphone von HeimVision ist mit einer Fütter-Erinnerungsfunktion (Timer) ausgestattet. Eine Gegensprechfunktion ermöglicht ein direktes Ansprechen des Babys aus der Ferne.

Weitere Ausstattungsmerkmale sind die eingebauten Schlafmelodien, eine visuelle Geräuschpegelanzeige sowie ein in die Babyeinheit integrierter Temperatursensor, mit dem sich die aktuelle Raumtemperatur überwachen lässt.

Fragen und Antworten

Besitzen Eltern- und Babyeinheit einen Akku?

Nein, nur die Elterneinheit lässt sich wahlweise per Netzanschluss oder Akku betreiben. Die Babyeinheit erfordert immer einen direkten Netzanschluss.

Lässt sich das Babyphone auf "deutsche Sprache" einstellen oder nur Englisch?

Ja, das Gerät unterstützt verschiedene Sprachkonfigurationen u.a. Englisch, Deutsch, Französisch und Spanisch.

Können auch Kameras anderer Hersteller an das HM136 angeschlossen werden?

Nein, das ist leider nicht möglich. Das HeimVision HMC136 unterstützt nur das Modell HM13C des gleichnamigen Herstellers.

Wie kann ich den Support kontaktieren?

Der deutsche Hersteller-Support ist über die Email-Adresse support.de@heimvision.com erreichbar.