Anzeige

Hinweis:
Das Angelcare AC403-D ist das Nachfolgemodell des AC401. Unterschiede gibt es lediglich in Bezug auf das Design, welches beim AC403-D moderner wirkt. Von den technischen Werten her sind die beiden Geräte baugleich.


Infobox - Angelcare AC403-D

Kategoriewertung (% Anteil Gesamtnote)

GUT (1.67)
Bedienung/Handhabung (10%)
GUT (2.05)
Übertragung/Technik (35%)
SEHR GUT (1.00)
Sicherheit (20%)
GUT (2.25)
Zusatzfunktionen (20%)
GUT (1.90)
Amazon-Daten (15%)

Vorteile und Nachteile

    Pluspunkte

    • Abschaltbare Reichweitenkontrolle
    • Besonders strahlungsarm
    • Bewegungsmelder & Atemüberwachung
    • Vibrationsalarm
    • Temperaturüberwachung
    • Schutz vor Stromausfall

    Minuspunkte

    • Keine Gegensprechfunktion
    • Keine automatische Kanalwahl

    Funktionen/Eigenschaften

  • Funkart: analog
  • Geräuschaktivierte Einschalt-Automatik
  • Einstellbare Mikrofon-Empfindlichkeit
  • Temperaturfühler
  • Nachtlicht
  • Bewegungsmelder
  • Reichweite: 250 Meter
  • Reichweitenkontrolle
  • Abschaltbare Reichweitenkontrolle
  • Akku-Ladezeit: 15 Std.
  • Warnleuchte Akku-Ladestand
  • Integrierter Vibrationsalarm
  • Optische Anzeige Geräuschpegel
  • Pager
  • Ladeschale
  • Schutz vor Stromausfall
  • Bedienungsanleitung: +
  • Hersteller: Angelcare

    Nicht vorhanden

  • Abhörsicher
  • ECO-Modus
  • Luftfeuchtigkeitsmesser
  • Schlaflieder
  • Gegensprechfunktion
  • Automatische Kanalwahl
  • Timer
  • Uhr

Unsere Meinung


Das Angelcare AC403-D ist die richtige Wahl für Eltern, die nicht auf eine zusätzliche Atemüberwachung des Babys verzichten möchten und bereit sind dafür etwas tiefer in die Tasche zu greifen.

Lobenswert

Das AC403-D zeichnet sich durch seine Atemüberwachung aus. Diese Funktion gibt besorgten Eltern zusätzliche Sicherheit.

Nicht so gut

Auf eine Gegensprechfunktion muss man beim AC403-D leider verzichten. Da es sich um ein analoges Babyphone handelt, erfolgt die Kanalwahl manuell.

Kategorie Anteil Gesamtnote Note/Punkte
Bedienung/Handhabung 10% Note 1.67
Ladeschale 100.00
Bedienungsanleitung +  33.33
Summe Punkte   133.33 (von 200)
Übertragung/Technik 35% Note 2.05
Geräuschaktivierte Einschalt-Automatik 100.00
Abhörsicher   0.00
Gegensprechfunktion   0.00
Reichweite 250 Meter  33.33
Reichweitenkontrolle 100.00
Abschaltbare Reichweitenkontrolle 100.00
Automatische Kanalwahl   0.00
Summe Punkte   333.33 (von 700)
Sicherheit 20% Note 1.00
Einstellbare Mikrofon-Empfindlichkeit 100.00
Bewegungsmelder 100.00
Warnleuchte Akku-Ladestand 100.00
Integrierter Vibrationsalarm 100.00
Optische Anzeige Geräuschpegel 100.00
Schutz vor Stromausfall 100.00
Summe Punkte   600.00 (von 600)
Zusatzfunktionen 20% Note 2.25
ECO-Modus   0.00
Temperaturfühler 100.00
Luftfeuchtigkeitsmesser   0.00
Nachtlicht 100.00
Schlaflieder   0.00
Pager 100.00
Timer   0.00
Uhr   0.00
Summe Punkte   300.00 (von 800)
Amazon-Daten 15% Note 1.90
Amazon Kundenwertung 4.1  55.00
Summe Punkte    55.00 (von 100)
Eigenschaften ohne Wertung
Funkart
Akku-Ladezeit
Akku-Laufzeit
Hersteller
Zubehör
Anbieter Preis Versand Gesamtpreis Bestellung
EUR 120.00 EUR 4.50 EUR 124.50 Zum Shop
EUR 139.89 EUR 0.00 EUR 139.89 Zum Shop
EUR 139.89 EUR 1.95 EUR 141.84 Zum Shop
EUR 144.87 EUR 0.00 EUR 144.87 Zum Shop
EUR 149.90 EUR 0.00 EUR 149.90 Zum Shop


Erfahren Sie nachfolgend mehr über die Eigenschaften des Angelcare Babyphone Modells AC403-D.

Das Angelcare AC403-D Babyphone ist mit 2 Sensormatten ausgestattet, die unter der Matraze platziert werden. Die Empfindlichkeit der Sensormatten kann dabei so eingestellt werden, dass selbst die Atmung des Babys als Bewegung registriert wird. Setzt die Atmung länger als 20 Sekunden aus, löst das Angelcare Babyphone einen Alarm aus.

Das Angelcare AC403-D ist das einzige Babyphone mit integriertem Bewegungsmelder in unserer Vergleichstabelle.

Bewegungssensor AC403-D

Links sehen Sie die Bewegungssensormatten des Angelcare AC403-D.

Diese werden unter der Matraze des Kinderbettes platziert und registrieren die Bewegungen des Babys bis hin zur Atmung.


Normalerweise schliesst man die Babyeinheit des AC403-D direkt an das Stromnetz an. Alternativ lässt sich das Gerät aber auch mit herkömmlichen Batterien betreiben. Das kann z.B. auf Reisen sinnvoll sein, wenn keine Steckdose in der Nähe ist.

Aber auch bei einem Stromausfall (z.B. durch ein Gewitter) macht ein Batteriebetrieb Sinn. Das Angelcare Babyphone schaltet dann automatisch vom Netz- auf Batteriebetrieb um (sofern Batterien eingesetzt sind). Eine Überwachung des Babys ist damit nach wie vor gewährleistet.

Hinweis:
Verwenden Sie nur normale Batterien als Ausfallsicherung, keine wiederaufladbaren. Die Babyeinheit besitzt keine Ladefunktion für Akku-Batterien. Diese entladen sich bei Nichtnutzung relativ schnell und sind dann im Ernstfall ggf. nicht betriebsbereit!


Der Empfänger (Elterneinheit) wird mit den mitgelieferten (wiederaufladbaren) Akku-Batterien bestückt. Eine ebenfalls zum Lieferumfang zählende Ladeschale ermöglicht das bequeme Abstellen und gleichzeitige Laden des Gerätes.

Der aktuelle Ladestand lässt sich über eine Kontrollanzeige auf dem Display ablesen. Bei niedrigem Ladestand ertönt alle 15 Sekunden ein Warnsignal, bevor sich die Elterneinheit schließlich ganz ausschaltet.

Wird die Babyeinheit mit normalen (nicht wiederaufladbaren) Batterien betrieben, so lässt sich deren Ladestand ebenfalls über das Display der Elterneinheit ablesen.

Angelcare AC403-D Babyphone

Das AC403-D präsentiert sich gegenüber dem Vorgängermodell AC401 in einem moderneren Design.

Zum Lieferumfang gehören neben der Baby- und der Elterneinheit auch zwei Bewegungssensormatten.


Das Angelcare AC403-D informiert Sie nicht nur akustisch über die Ereignisse im Kinderzimmer, sondern auch visuell: eine in das LCD Display integrierte Geräuschpegelanzeige übernimmt diese Aufgabe. Je nach Geräuschpegel leuchtet ein einzelner oder mehrere Balken auf.

Ein Vibrationsalarm sorgt dafür, dass Sie auch in lauten Umgebungen oder bei stummgeschalteter Elterneinheit keinen Alarm verpassen.

Der Temperaturfühler der Babyeinheit überwacht die Raumtemperatur. Das AC403-D erlaubt die Konfiguration von zwei Schwellwerten (Min-/Max-Temperatur). Sollten diese Schwellwerte unter- bzw. überschritten werden, löst das Angelcare Babyphone einen Alarm auf der mobilen Elterneinheit aus.

Ein gesundes Raumklima ist für das Wohlbefinden Ihres Babys wichtig. Achten Sie stets darauf, dass die Temperatur im Kinderzimmer nicht zu hoch und auf keinen Fall zu niedrig ist. Die optimale Raumtemperatur für Babys beträgt 16 bis 18 Grad Celsius.

Zusätzlich verfügt die Babyeinheit über ein Nachtlicht. Dieses schafft eine vertraute Einschlaf-Atmosphäre fürs Baby. Auch wenn Sie bei Dunkelheit das Kinderzimmer betreten, hilft das Nachtlicht bei der Orientierung.

Babyeinheit AC403-D

Überwacht den Schlaf Ihres Kindes: das Angelcare AC403-D.

Die Babyeinheit besitzt ein eingebautes Nachtlicht sowie einen Temperaturfühler.


Hier verweisen wir auf das entsprechende Kapitel in unserer Produktbeschreibung zum Schwestermodell AC423-D. Beide Babyphone Modelle sind nahezu baugleich, u.a. was das Thema Elektrosmog betrifft.

Das Schwestermodell AC423-D wurde in diesem Zusammenhang von der Zeitschrift ÖKOTEST mit der Gesamtnote SEHR GUT bewertet.

Hinweis:
In unserem Artikel Babyphone Strahlung beschreiben wir worauf Sie beim Thema Elektrosmog achten sollten.


Sollten Sie einmal die Elterneinheit verlegt haben, so hilft Ihnen die Pager-Funktion weiter. Dazu betätigen Sie auf der Babyeinheit den obersten Knopf. Anschließend ruft die Babyeinheit die Elterneinheit und diese meldet sich mit einem akustischen Signal.

Das Ganze funktioniert nur dann, wenn die Elterneinheit eingeschaltet ist (leerer Akku=aus) und sich in Funk-Reichweite zur Babyeinheit befindet.

Eine Gegensprechfunktion wäre eine sinnvolle Eigenschaft, auf die leider beim AC403-D verzichtet werden muss. Die Bedienungsanleitung ist auch unserer Sicht verbesserungswürdig.

Mit dem AC403-D führt Angelcare ein Babyphone mit Bewegungsmelder und weiteren Zusatzfunktionen im Sortiment. Für Eltern, denen eine reine Geräuschüberwachung des Babys nicht genügt, ist das AC403-D eine sinnvolle Alternative.

Hier nochmal die wichtigsten Daten und Bewertungen zum AC403-D. Das Angelcare Babyphone ist direkt über amazon.de bestellbar:


Infobox - Angelcare AC403-D

Kategoriewertung (% Anteil Gesamtnote)

GUT (1.67)
Bedienung/Handhabung (10%)
GUT (2.05)
Übertragung/Technik (35%)
SEHR GUT (1.00)
Sicherheit (20%)
GUT (2.25)
Zusatzfunktionen (20%)
GUT (1.90)
Amazon-Daten (15%)

Vorteile und Nachteile

    Pluspunkte

    • Abschaltbare Reichweitenkontrolle
    • Besonders strahlungsarm
    • Bewegungsmelder & Atemüberwachung
    • Vibrationsalarm
    • Temperaturüberwachung
    • Schutz vor Stromausfall

    Minuspunkte

    • Keine Gegensprechfunktion
    • Keine automatische Kanalwahl

    Funktionen/Eigenschaften

  • Funkart: analog
  • Geräuschaktivierte Einschalt-Automatik
  • Einstellbare Mikrofon-Empfindlichkeit
  • Temperaturfühler
  • Nachtlicht
  • Bewegungsmelder
  • Reichweite: 250 Meter
  • Reichweitenkontrolle
  • Abschaltbare Reichweitenkontrolle
  • Akku-Ladezeit: 15 Std.
  • Warnleuchte Akku-Ladestand
  • Integrierter Vibrationsalarm
  • Optische Anzeige Geräuschpegel
  • Pager
  • Ladeschale
  • Schutz vor Stromausfall
  • Bedienungsanleitung: +
  • Hersteller: Angelcare

    Nicht vorhanden

  • Abhörsicher
  • ECO-Modus
  • Luftfeuchtigkeitsmesser
  • Schlaflieder
  • Gegensprechfunktion
  • Automatische Kanalwahl
  • Timer
  • Uhr

Unsere Meinung


Das Angelcare AC403-D ist die richtige Wahl für Eltern, die nicht auf eine zusätzliche Atemüberwachung des Babys verzichten möchten und bereit sind dafür etwas tiefer in die Tasche zu greifen.

Lobenswert

Das AC403-D zeichnet sich durch seine Atemüberwachung aus. Diese Funktion gibt besorgten Eltern zusätzliche Sicherheit.

Nicht so gut

Auf eine Gegensprechfunktion muss man beim AC403-D leider verzichten. Da es sich um ein analoges Babyphone handelt, erfolgt die Kanalwahl manuell.

Kategorie Anteil Gesamtnote Note/Punkte
Bedienung/Handhabung 10% Note 1.67
Ladeschale 100.00
Bedienungsanleitung +  33.33
Summe Punkte   133.33 (von 200)
Übertragung/Technik 35% Note 2.05
Geräuschaktivierte Einschalt-Automatik 100.00
Abhörsicher   0.00
Gegensprechfunktion   0.00
Reichweite 250 Meter  33.33
Reichweitenkontrolle 100.00
Abschaltbare Reichweitenkontrolle 100.00
Automatische Kanalwahl   0.00
Summe Punkte   333.33 (von 700)
Sicherheit 20% Note 1.00
Einstellbare Mikrofon-Empfindlichkeit 100.00
Bewegungsmelder 100.00
Warnleuchte Akku-Ladestand 100.00
Integrierter Vibrationsalarm 100.00
Optische Anzeige Geräuschpegel 100.00
Schutz vor Stromausfall 100.00
Summe Punkte   600.00 (von 600)
Zusatzfunktionen 20% Note 2.25
ECO-Modus   0.00
Temperaturfühler 100.00
Luftfeuchtigkeitsmesser   0.00
Nachtlicht 100.00
Schlaflieder   0.00
Pager 100.00
Timer   0.00
Uhr   0.00
Summe Punkte   300.00 (von 800)
Amazon-Daten 15% Note 1.90
Amazon Kundenwertung 4.1  55.00
Summe Punkte    55.00 (von 100)
Eigenschaften ohne Wertung
Funkart
Akku-Ladezeit
Akku-Laufzeit
Hersteller
Zubehör
Anbieter Preis Versand Gesamtpreis Bestellung
EUR 120.00 EUR 4.50 EUR 124.50 Zum Shop
EUR 139.89 EUR 0.00 EUR 139.89 Zum Shop
EUR 139.89 EUR 1.95 EUR 141.84 Zum Shop
EUR 144.87 EUR 0.00 EUR 144.87 Zum Shop
EUR 149.90 EUR 0.00 EUR 149.90 Zum Shop

Anzeige

Anzeige