Alecto DBX-68 - Vergleich • Babyphone

Information

Alecto DBX-68 (Modell im aktuellen Vergleichstest nicht mehr vertreten)

*Wir nutzen Affiliate Links beim Link auf Angebote.

Pluspunkte
Gegensprechfunktion
Komfort
Sie können über die Gegensprechfunktion das Baby gezielt ansprechen und es durch den Klang Ihrer Stimme beruhigen.
Schlaflieder
Zusatzfunktion
Die Schlafmelodien helfen Ihnen das Baby in den Schlaf zu "wiegen".
Schutz vor Stromausfall
Sicherheit
Die zusätzlich mit Batterien bestückbare Babyeinheit überwacht das Kind auch im Falle eines Stromausfalls.
Vibrationsalarm
Zusatzfunktion
Die Vibrationsfunktion der Elterneinheit stellt sicher, dass Sie keinen Alarm verpassen.
ECO-Full-Modus: 100% strahlungsfrei
Geräuschpegelanzeige
Nachtlicht
Große Reichweite (150m innen, 1000m außen)
Fütterungs-Timer
Minuspunkte
Kein Luftfeuchtigkeitssmesser

Bewertungskategorien

Optik/Akustik

Mit einer Breite von nur 5,6 cm und einer Höhe von 11 cm (Dicke ca. 2,3 cm) liegt das Modell DBX-68 von Alecto auch bei schmalen Händen gut in der Hand. Die Funktionsauswahl erfolgt über ein 2,5 Zoll großes und berührungsempfindliches Display.

Das Babyphone besitzt eine VOX-Funktion und schaltet sich automatisch ein, sobald das Mikfrofon der Babyeinheit ein Geräusch registriert. Dabei lässt sich die Empfindlicheit des Mikrofons bei diesem Gerät in mehreren Stufen variieren.

Optional kann die Elterneinheit auch stummgeschaltet werden und eine Alarmierung mittels Vibration erfolgen.

Akku-Daten

Sowohl Eltern- aus auch Babyeinheit sind mit einem Akkupack ausgestattet. Die Elterneinheit besitzt eine Standby-Zeit von bis zu 20 Stunden, die Akku-Laufzeit gibt Alecto mit 12 Stunden an.

Bei einem Stromausfall arbeitet die Babyeinheit weiter, da sie in Ergänzung zum Netzteil mit einem Akku ausgestattet ist, der die Stromversorgung des Gerätes bei einem Ausfall des Stromnetzes übernimmt.

Technik/Funktionen

Das Babyphone von Alecto bietet neben der normalen Babyüberwachung eine Reihe von Zusatzfunktionen. So können die Eltern u.a. durch Betätigung der Taste für die Gegensprechfunktion in direkten Kontakt mit dem Kind treten.

Erwähnenswert ist auch das in die Babyeinheit integrierte Nachtlicht sowie der Temperaturfühler zur Überwachung der Raumtemperatur. Die Temperatur wird auf der Elterneinheit angezeigt. Zudem lassen sich Schwellwerte für eine rechtzeitige Alarmierung bei Über- oder Unterschreitung der Soll-Temperatur konfigurieren.

Um das Baby in den Schlag zu wiegen, stehen darüberhinaus 6 Schlafmelodien bereit. Die Elterneinheit ist mit einem 6,5 cm großen Touchscreen ausgestattet. Sie lässt sich mit dem mitgelieferten Clip bequem am Gürtel befestigen.

Fragen und Antworten

Alarmiert das Alecto Babyphone auch während eines Stromausfalls?

Ja, die Überwachungsfunktionen des DBX-68 sind auch bei einem Ausfall des Stromnetzes weiter aktiv. Sowohl die Eltern- als auch Babyeinheit sind mit einem Akkupack ausgestattet, der eine Versorgung des Gerätes mit Strom sicherstellt.


Sind 1000 Meter Reichweite realistisch?

Die Reichweitenangaben der Hersteller sind mit Vorsicht zu geniessen. Der von Alecto angegebene Wert von einem Kilometer bezieht sich auf die Außenreichweite des Babyphones auf freier Strecke (ohne Erhöhungen, Bäume, Sträucher etc.). Er ist nur unter optimalsten Bedingungen erzielbar, analog zu den 150 Metern Reichweite, die der Hersteller für die Verwendung innerhalb des Hauses angibt.

Nichtsdestotrotz bietet das Alecto DBX-68 eine im Vergleich zu anderen Babyphones vorbildliche Reichweite.


Gibt das Babyphone eine Warnung aus, falls Eltern- und Babyeinheit sich außerhalb der Reichweite befinden?

Ja, das Alecto DBX-68 besitzt eine autom. Reichweitenkontrolle. Voraussetzung dafür ist, dass der Warnton (einstellbar über das Menü der Elterneinheit) nicht deaktiviert wurde.

Unsere Meinung

Alecto DBX-68


Das Alecto DBX-68 ist ein kompaktes Babyphone, das zusammen mit einer Ladeschale zum komfortablen Abstellen und Aufladen der Elterneinheit geliefert wird.

Besonders hervorzuheben


Die ausführliche Bedienungsanleitung (mehrsprachig) erläutert den reichhaltigen Funktionsumfang des Alecto DBX-68, welches u.a. eine Gegensprechfunktion für die bidirektionale Kommunikation, einen Vibrationsalarm für laute Umgebungen, 6 integrierte Schlafmelodien sowie einen Sensor zur Temperaturüberwachung besitzt.

Im sog. "Full-ECO-Modus" arbeitet das Gerät zu 100% strahlungsfrei und schaltet sich nur ein, wenn das Baby Laute von sich gibt. Die Reichweite im Innenbereich gibt der Hersteller Alecto mit bis zu 150 Metern an, im Außenbereich liegt die Maximalstrecke bei 1000 Metern.

Gut zu wissen


Bei einem Stromausfall arbeiten Eltern- und Babyeinheit weiter, da beide mit einem Akkumodul ausgestattet sind. Die Mikrofon-Empfindlichkeit (VOX-Modus) lässt sich beim Alecto DBX-68 variabel einstellen.